Otto Pöhl gestorben

Der frühere Bundesbankpräsident Otto Pohl, Träger des Bundesverdientsordens ist tot.  Wie die Bundesbank mitteilte, ist er am Dienstag im Alter von 85 Jahren gestorben.

Dieser Beitrag wurde unter Bürger, Telegramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.