Terror auf Frankfurts Straßen – Chaoten und Terroristen toben sich in Frankfurt aus

Frankfurt beugt sich nicht den Chaoten

Frankfurt beugt sich nicht den Chaoten, Bild Focus.de

 

So sah es heute früh in Frankfurt aus. Brennende Polizeiautos, brennende Reifen, zerstörte Straßenbahnscheiben, Autos, Fensterfronten, Stacheldraht, Wasserwerfer und Vermummte. So wünschen sich die Blockupy Chaoten Europa. Man sieht nicht das Gute sondern hat nur seine eigenen politischen Ziele im Sinne. Kommunisten denken sehr eingeschränkt und sehen nur ihren kurzen und begrenzten Horizont. Schuld sind immer die anderen. Siehe Griechenland mit seinen Chaoten in der Regierung und im Parlament. Schuld ist Europa, insbesondere die Deutschen und ganz speziell die EZB. Nur nicht sie selbst.

Schande über die Organisatoren dieses Unglücks für Frankfurt heute Vormittag, und wir wünschen allen verletzten Polizisten und anderen Bürgern eine baldige Genesung.

Danke für Euren Einsatz und mögen die Mitglieder des Magistrats dafür sorgen, dass Blockupy nie mehr die Genehmigung für eine Demo in Frankfurt erhält. Das wünschen wir noch nicht einmal der deutschen Chaos-Hauptstadt Berlin.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.