Steffi Jones wird Nachfolgerin von Sylvia Neid als Bundestrainerin

Steffi Jones

Steffi Jones

2016 wird nach dem Willen des DFB Steffi Graf, bisher bekannt als Fußballspielerin des 1. FFC, Weltmeisterin und “Kaiserin”,  Nachfolgerin der bisherigen Bundestrainerin Sylvia Neid. 2007 gab Steffi Jones Ihren Rücktritt als aktive Fußballspielerin bekannt.

Geradeaus gesprochen wird sich noch herausstellen ob das eine gute Wahl des DFB oder eine etwas weniger gut durchdachte Entscheidung war. Steffi Jones hat zwar einen hohen Bekanntheitsgrad bei den Anhängern des deutschen Frauenfußballs aber war bisher noch nie als Trainerin im Einsatz. Gelegenheit dazu hätte es schon mehrfach gegeben, wurde aber von Frau Jones nie genutzt.

Für den DFB hätte es auch Alternativen gegeben aber Steffi Jones ist wohl die populäre Alternative, ohne Erfolgsgarantie.

Dieser Beitrag wurde unter 1. FFC Frankfurt - Frauenfußball, Telegramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.