DAX zuckt nach oben

DAX-FLASH: Dax springt wieder über 10 000 Punkte – China senkt Zins

25.08.2015 12:57
FRANKFURT (dpa-AFX) – Der Dax ist am Dienstag nach einer Leitzinssenkung in China wieder über die psychologisch wichtige Marke von 10 000 Punkten geklettert. Zuletzt stieg der deutsche Leitindex um 4,28 Prozent auf 10 061,53 Punkte. Bereits zuvor hatte sich das Börsenbarometer um mehr als 3 Prozent von seinem Crash zu Wochenbeginn erholt. Vor allem Sorgen um eine harte Landung der chinesischen Wirtschaft hatten die Kurse deutlich belastet.

Mit der erneuten Lockerung der Geldpolitik will die chinesische Zentralbank der Wirtschaft des Landes unter die Arme greifen. Um zu verhindern, dass sich das Wachstum weiter abbremst, hatte die Zentralbank im laufenden Jahr bereits mehrfach den Geldhahn weiter aufgedreht./mis/stk

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.