Eintracht verliert Test gegen Dortmund in Abu Dhabi 4:0

Eigentlich hätte man einen versöhnlichen Abschluß des Trainingslagers erwartet aber die Eintracht spielte genauso schlecht und einfallslos wie vor dem Trainingslager und wie vor den personellen Verstärkungen. Ich denke, Herr Veh braucht Verstärkung um die Rückrunde positiv zu gestalten. Entweder durch entsprechenden fachlichen Input oder durch ein Replacement in eigener Sache. Dann kann er mehr mit seinem Hund spazieren gehen und kann sich darauf konzentrieren ihn Stöckchen apportieren zu lassen. Die Spieler der Mannschaft haben jedenfalls nicht begriffen wie das Runde in das Eckige kommt. Überhaupt, weshalb trainiert ihr nicht im Waldstadion? Dort wo das echte Bundesliga – Klima vorherrscht. Regen, windig, schlammig und in Kürze auch eisig. Also wie im wahren Leben. Wozu sich mit Wellneß – Fußball verwöhnen den es dann in der Realität nicht gibt? Besser gleich in den Dreck und die Kälte kann klappt es eher mit dem Gewinnen. Und hätte noch Geld gespart um bei Spielerkauf einen Upgrade zu gewinnen. Auch die Bayern hatten nach ihrem tollen Trainingslager bei den Kamelen eine Ladehemmung beim Bundesliga Rückrundenstart, 2015. Wozu also den Wüstenfüchsen den Schwanz streicheln? Besser gleich den Igel am Stachel gepackt. Dann fällt man nicht so tief. Auch wenn die Verantwortlichen nur tolle Vorteile für den Verein in der Ölpfütze des Golfes sehen. Das Öl ist mit unter 30 Dollar für das Barrel so billig wie lange nicht mehr. Tragt den Öltauchern nicht noch die Kohle hinterher. Ehrlich.

Dieser Beitrag wurde unter Eintracht, Telegramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.