5200 neue Wohnungen in Frankfurt genehmigt

 

 

Wohnungsbau in Frankfurt

Wohnungsbau in Frankfurt

Die zweithöchste zahl von Wohnungen wurde 2015 in Frankfurt genehmigt. Nur 2013 wurde die Zahl mit 5.300 Wohnungen überschritten. Damit liegt Frankfurt gut im Rennen. Allerdings wird laut IHK zu wenig Bauland ausgewiesen. Im Planungsdezernat schlummern viele Projekte. Der Gewerbebau hinkt allerdings stark hinterher, da weniger Großprojekte in Planung sind.

Dieser Beitrag wurde unter Bürger, Telegramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.