Wahlkampfplakate und ganze Stellwände

 

 

Häßliche Wahlplakate in Frankfurt - Die Kommunalwahl steht an.

Häßliche Wahlplakate in Frankfurt – Die Kommunalwahl steht an.

Wer in der City ist eigentlich für das Zupflastern ganzer Anlagen mit Plakaten und Stellwänden verantwortlich? Auf jeden Fall ist es ganz erheblich häßlich diesen Müll jetzt wochenlang ansehen zu müssen. Ja das gehört wohl zur Demokratie. Aber muß man deshalb die ganze City zumüllen? Manche Wutbürger kühlen dann noch Ihr Mütchen an den Tafeln und reißen die Plakate ab, oder werfen die Stellwände (ca. 4 Quadratmeter groß) einfach um. Wir zahlen nicht nur die Rechnung für die dumm-blöden Plakate sondern müssen diese wochenlang ertragen und dann noch entsorgen.

Dieser Beitrag wurde unter Bürger, Telegramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.