April, April macht was er will

Da friert Dir der A.... ein.

Da friert Dir der A…. ein.

Mir friert de Arsch, mir is so kalt. De April der und kan anner, des isser halt. Es kennt jetzt ach scho wärmer sei, so schee ach wie im Monat Mai. Doch lasse die uns all im Rege, die Eintracht aach und drum bleib ich dahaam und du mich net bewege.

Dieser Beitrag wurde unter Bürger, Telegramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.