Einbrecher erbeutet teure Münzen im Westend

Ein Einbrecher hat aus einer Wohnung in der Leerbachstraße einen kleinen Tresor mit Münzen im Wert von rund 20.000 Euro gestohlen. Vermutlich habe er sein Diebesgut in einem Kissenbezug abtransportiert, so die Polizei am Montag. Der Dieb hatte ein Fenster in der im Hochparterre gelegenen Wohnung aufgehebelt. Die Bewohner waren nicht zu Hause.

Muster eines kleinen Tresors

Dieser Beitrag wurde unter Telegramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.