Paris setzt sich gegen Frankfurt durch

European Bankiing Authority

 

Die Europäische Bankenaufsicht, EBA, zieht von London nach Paris. Frankfurt konnte nur 4 Länder der EU für sich einnehmen. Zuletzt wurde zwischen Dublin und Paris ausgelost. Frankfurt, vertreten durch seine Politiker hat die Sache wohl als “Durchmarsch” betrachtet. Das war offensichtlich ein großer Irrtum. Die Wohnungsknappheit in Frankfurt hat sich offenbar bis nach Brüssel herum gesprochen.

Dieser Beitrag wurde unter Bürger, Telegramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.