Mailand oder Madrid – Hauptsache Italien

 

Andreas Möller

Das kam 2013 von Andreas Möller. Der ehemalige Fußballer aus Frankfurt der gestern in der Sportsendung des HR die Eintracht als nicht europareif bezeichnete. Recht hat er ja, der Frankfurter Bub mit dem richtigen Euro – Feeling, die Eintracht ist nicht so weit und tut auch gut daran erst einmal die Ballbeherrschung, das Abspiel und den Torschuss zu üben. Die wissen das aber auch selbst, der Trainer erst recht. Was brauchen die den Möller für diese tolle Erkenntnis?

Den Mann der weiss das Madrid in Italien liegt. “Grazie, oder doch gracias”?

Weitere Aussagen des Muster – Europäers:

„Mein Problem ist, dass ich immer sehr selbstkritisch bin, auch mir selbst gegenüber.“

„Ich hatte vom Feeling her ein gutes Gefühl.“

Kommentiere lieber den BVB lieber Herr Möller. Lass die Eintracht in Ruhe. Alte “Heulsuse”.

 

Dieser Beitrag wurde unter Eintracht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.