Eintracht vor leeren Rängen

Fußballverbot im Fernsehen

 

Jetzt dürfen Sie endlich wieder in der Europa League spielen, und keiner schaut zu. Die Ränge bleiben leer, wegen Verfehlungen von Marseille, und in Deutschland ist das Spiel auch nicht im Fernsehen zu sehen. Nur im Internet Streaming Dienst “DAZN”. Wann gehen die Fans wohl auf den Kriegsfuß? Es ist schon bald unerträglich was da passiert. Mario Gomez hat sich kürzlich auch dazu geäußert und ist auch nicht sehr amüsiert. Sky das sich für seine Dienste gut von den Fans bezahlen läßt zeigt immer weniger Spiele und fühlt sich nicht verantwortlich. Kassiert immer weiter und zeigt immer weniger. Fifa, UEFA und DFB sind so weit vom Zuschauer entfernt, weiter geht es nicht. Nur noch die Kohle zählt und der Fan leidet.

Dieser Beitrag wurde unter Bürger, Eintracht, Telegramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.