Ein Frankfurter Gesicht in der Virus Krise – Sandra Ciesek, Virologin

Sandra Ciesek, Virologin und Direktorin des Institutes für Virologie der Universitätsklinik Frankfurt

 

Seit Frühjahr 2019 leitet Sandra Ciesek als Direktorin das Institut für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt und ist Professorin für Medizinische Virologie der Goethe-Universität. Dort ist sie 2020 maßgeblich an der Forschung zu dem neuartigen Coronavirus beteiligt. So konnte sie mit ihrem Team im Februar 2020 nachweisen, dass auch symptomfreie Personen Träger und somit Überträger des Virus sein können. Nach Ausbruch der Pandemie erhielt Ciesek im März 2020 von der Johanna-Quand-Stiftung innerhalb 24 Stunden nach Antragstellung die Fördersumme von 250.000 Euro für die Suche nach wirksamen Medikamenten gegen Covid-19

Ciesek ist Mitglied in verschiedenen Leitliniengruppen sowie in nationalem und internationalen Fachgesellschaften.

Sie ist verheiratet und Mutter einer Tochter.

Danke Frau Professor, hoffentlich fühlen Sie sich wohl in Frankfurt. Wir brauchen Sie hier.

 

Dieser Beitrag wurde unter Bürger veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.