Messeturm wird geräumt und geschlossen – Mitarbeiter sind ratlos

 

 

Der Messeturm oder “Bleistift” genannt.

Es hat die vielen Firmen und ihre Mitarbeiter im Messeturm wie aus heiterem Himmel getroffen: Am Dienstag (15.09.2020) ereilte sie per Mail die Nachricht, dass sie so schnell wie möglich ihre Büros verlassen sollen. Der Grund: In Frankfurts wohl berühmtesten Hochhaus gibt’s Probleme mit dem Brandschutz – im Zusammenhang mit Modernisierungsarbeiten im Parterre.

Ein einmaliger Vorgang in einer einmaligen Stadt!

Dieser Beitrag wurde unter Bürger veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.