Archiv des Autors: klaus

DP – Displaced Persons Lager in Frankfurt-Zeilsheim 1945 -1948

Von der Seite der NURINST.ORG übernommen um den interessierten Lesern dieses Blogs dieses weitgehend unbekannte Kapitel  unserer Stadt zu beleuchten. Nürnberger Institut für NS Forschung und jüdische Geschichte des 20. Jahrhunderts e.V. – Nuremberg Institute for Holocaust Studies NURINST.ORG Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blick, Bürger | Schreib einen Kommentar

Rudolf Gramlich verliert wegen seiner Nazi-Vergangenheit die Ehren – Präsidentschaft bei Eintracht Frankfurt

  Den nachfolgenden Artikel heute in der “Frankfurter Neuen Presse” gefunden Eintracht Frankfurt erkennt seinem früheren Präsidenten Rudolf Gramlich nach einem Bericht der “Bild-Zeitung” posthum die Ehren-Präsidentschaft ab. Diesen Entschluss von Ehrenrat, Verwaltungsrat und Präsidium soll Präsident Peter Fischer bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürger, Eintracht | Schreib einen Kommentar

Was war los im Mittelalter auf der “Frankfurter Gass”? Teil II 17. Jahrhundert

Ein kleiner Auszug von Geschehnissen in der Stadt Frankfurt zwischen 1520 und 1705, wie bei Lersner berichtet berichtet wird. Teil I – Im sechzehnten Jahrhundert 1607 – 1705   1607 – den 21. Jun. Abends zwischen 6. und 7. Uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürger, Frankfurter Chronik 1706/1734 A.A.Lersner, Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Gaffer verliert sein Lieblingsspielzeug – Handy beschlagnahmt

Einem uneinsichtigen Gaffer, er filmte einen hilflosen am Boden liegenden Mann, dieser wurde ärztlich versorgt, nahm die Polizei sein Handy weg, weil er trotz mehrerer Ermahnungen nicht aufhörte die hilflose Person zu filmen.

Veröffentlicht unter Bürger, Telegramm | Schreib einen Kommentar

Frankfurter Hauptbahnhof wird umgebaut

  Endlich soll es losgehen mit dem Umbau. Der Hauptbahnhof bekommt bis 2024 eine neue B-Ebene und der Bahnhofsplatz soll auch umgebaut und verschönert werden. Täglich benutzen den Sackbahnhof etwa eine halbe Million Fahrgäste. Vor allem auf den Flächen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blick, Bürger | Schreib einen Kommentar

Heinz Herbert Karry – 1945 deportiert von den Nazis -getötet 1981 von -Terroristen

  Der 198 in seinem Haus in Frankfurt Seckbach ermordete Wirtschaftsminister und FDP Politiker Heinz Herbert Karry, wurde am 21. Januar 1945, also kurz vor Ende des Krieges, vom Nazi – Regime in Deutschland zur Zwangsarbeit in den Harz deportiert.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürger | Schreib einen Kommentar

Langfinger am Flughafen geschnappt

Zivilbeamte nahmen am Sonntagmorgen einen 59jährigen fest als er einer asiatischen Reisegruppe einen Rucksack stehlen wollte. Jetzt sitzt er in den Haftzellen des Polizeipräsidiums und wartet auf seine Vorführung beim Haftrichter.

Veröffentlicht unter Telegramm | Schreib einen Kommentar

Nächtliche Kälte im Städtchen

Bis zum kommenden Wochenende bleibt es wohl nachts frostig bis zu minus 5 Grad. Danach wird es wieder milder und für die Jahreszeit zu warm.

Veröffentlicht unter Telegramm | Schreib einen Kommentar

Gegen Lokführer wird ermittelt

Am Montagmorgen wurden bei einem Unfall im Frankfurter Hauptbahnhof 5 Menschen verletzt, einer sehr schwer. Der Zug aus Kassel fuhr am Gleis 16 gegen einen Prellbock. Jetzt wird gegen den Lokführer ermittelt, technisches Versagen sei ausgeschlossen, so ein Sprecher der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürger, Telegramm, Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Die Feuerwehr in Bockenheim bekommt eine neue Wache

2009 wurde die alte Feuerwache in der Schwälmer Strasse in Bockenheim geschlossen. Jetzt wird sie bald reaktiviert. Die alten Räumlichkeiten sind allerdings zu klein, 33 Einsatzkräfte sollen dort wieder angesiedelt werden und auch die Ruheräume, die Einsatzzentrale und die Fahrzeughallen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürger, Telegramm | Schreib einen Kommentar